Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen

Kategorie:

Kaffee

Alternativen:kaffee, kaffee ayurveda, kaffee bilderbuch, kaffee duden, kaffee ernährung, kaffee hag inhaltsstoffe, kaffee hamburg, kaffee herstellung,
Kaffee
  [ Bei 1 Stimmen ] Bewerten
Abuse Tell-a-friend Views: 179

Kaffee

Kaffee

Kaffee   

Der Kaffee „Amate“ wächst im Südosten Guatemalas im Departamento Jalapa auf unterschiedlichen kleinen und mittelgroßen Farmen.

Jalapa liegt überwiegend im zentralen Hochland, vor allem im südwestlichen Teil erreicht die Bergkette Sierra Madre über 2.000 Höhenmeter. In nordöstlicher Richtung fällt das Bergland langsam zum Tal des Río Motagua ab.

Aufgrund der unterschiedlichen Höhenlagen gibt es eine Vielzahl verschiedener Klimaregionen, im Allgemeinen ist das Klima jedoch gemäßigt. Die Temperaturen bewegen sich idealerweise zwischen 15 und 27°C. Das Zusammenspiel sonniger Tage und kühler Nächte, fruchtbarer Vulkanböden und niedriger Luftfeuchtigkeit bietet die besten Voraussetzungen für die Kultivierung dieses hochwertigen Kaffees.

Bei dem Amate handelt es sich um einen SHB (Strictly Hard Bean), d.h. einen hochgewachsenen und großbohnigen Kaffee, der sich durch einen kräftigen Körper, eine mittlere bis gute Säure und seine unverkennbaren Bitterschokoladenoten auszeichnet. Dank dieses Tassenprofils eignet er sich nicht nur hervorragend für Mischungen, sondern auch für den sortenreinen Genuss.

Sie erhalten 250g ganze Bohnen in der Aroma Tüte!

  Trinken Sie gern Kaffee? || Kaffeesensation auf dem europäischen  




Der Kaffee „Amate“ wächst im Südosten Guatemalas im Departamento Jalapa auf unterschiedlichen kleinen und mittelgroßen Farmen. Jalapa liegt überwiegend im zentralen Hochland, vor allem im südwestlichen Teil erreicht die Bergkette Sierra Madre über 2.000 Höhenmeter. In nordöstlicher Richtung fällt das Bergland langsam zum Tal des Río Motagua ab. Aufgrund der unterschiedlichen Höhenlagen gibt es eine Vielzahl verschiedener Klimaregionen, im Allgemeinen ist das Klima jedoch gemäßigt. Die Temperaturen bewegen sich idealerweise zwischen 15 und 27°C. Das Zusammenspiel sonniger Tage und kühler Nächte, fruchtbarer Vulkanböden und niedriger Luftfeuchtigkeit bietet die besten Voraussetzungen für die Kultivierung dieses hochwertigen Kaffees. Bei dem Amate handelt es sich um einen SHB (Strictly Hard Bean), d.h. einen hochgewachsenen und großbohnigen Kaffee, der sich durch einen kräftigen Körper, eine mittlere bis gute Säure und seine unverkennbaren Bitterschokoladenoten auszeichnet. Dank dieses Tassenprofils eignet er sich nicht nur hervorragend für Mischungen, sondern auch für den sortenreinen Genuss. Sie erhalten 250g ganze Bohnen in der Aroma Tüte!


tags: kaffee kaffee



Kaffee

Anzeigen von diesem Mitglied