Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen

Kategorie:

Gewerbefinanzierung, Immobilienfinanzierung,

Alternativen:gewerbefinanzierung,
Gewerbefinanzierung, Immobilienfinanzierung, Baufinanzierung, Freiberufler und Selbständige
  [ Bei 1 Stimmen ] Bewerten
Abuse Tell-a-friend Views: 844

Gewerbefinanzierung, Immobilienfinanzierung, Baufinanzierung, Freiberufler und Selbständige

Existenzgründungen Betriebsmittelkredite Finanzierung Darlehen

Sonstige Finanzdienstleistungen



Als Gewerbefinanzierung oder Immobilienfinanzierung können Sie als Selbständiger oder Freiberufler trotz eingeschränkter Bonitätsprüfung ein Darlehen erhalten wenn Sie über eine werthaltige Immobilie verfügen.

Als Freiberufler oder Selbständiger können Sie oft bis zu 60% des aktuellen Verkehrswertes der Immobilie beleihen. Doch Vorsicht ist geboten, denn oft sind diese Dienstleistungen verbunden mit einem wesentlichen höheren Zinssatz - denn die Verleiher verlangen für das erhöhte Risiko auch eine höhere Prämie.

Vergleichen Sie die Angebote ganz genau, denn oft sind die Verträge zu ungunsten der Darlehensnehmer formuliert und der Rückstand einer Rate kann bereits zur Zwangsversteigerung der beliehenen Immobilie durch den Gläubiger führen.

Es gibt unseriöse Geldverleiher die mit Immobilienfirmen zusammenarbeiten. Im Falle einer Zwangsversteigerung erhält die Immobilienfirma den Zuschlag und der Verleiher seinen Einsatz zurück. Die so günstig "erworbene" Immobilie wird mit Gewinn verkauft und der Ertrag zwischen Verleiher und Immobilienfirma aufgeteilt.

Nettes Geschäftsmodell - also Vorsicht!


  Finanzierung, Leasing, Ratenkredit || Kapitalprogramm  




Als Gewerbefinanzierung oder Immobilienfinanzierung können Sie als Selbständiger oder Freiberufler trotz eingeschränkter Bonitätsprüfung ein Darlehen erhalten wenn Sie über eine werthaltige Immobilie verfügen. Als Freiberufler oder Selbständiger können Sie oft bis zu 60% des aktuellen Verkehrswertes der Immobilie beleihen. Doch Vorsicht ist geboten, denn oft sind diese Dienstleistungen verbunden mit einem wesentlichen höheren Zinssatz - denn die Verleiher verlangen für das erhöhte Risiko auch eine höhere Prämie. Vergleichen Sie die Angebote ganz genau, denn oft sind die Verträge zu ungunsten der Darlehensnehmer formuliert und der Rückstand einer Rate kann bereits zur Zwangsversteigerung der beliehenen Immobilie durch den Gläubiger führen. Es gibt unseriöse Geldverleiher die mit Immobilienfirmen zusammenarbeiten. Im Falle einer Zwangsversteigerung erhält die Immobilienfirma den Zuschlag und der Verleiher seinen Einsatz zurück. Die so günstig "erworbene" Immobilie wird mit Gewinn verkauft und der Ertrag zwischen Verleiher und Immobilienfirma aufgeteilt. Nettes Geschäftsmodell - also Vorsicht!


tags: sonstige finanzdienstleistungen gewerbefinanzierung immobilienfinanzierung baufinanzierung freiberufler und existenzgründungen betriebsmittelkredite finanzierung darlehen gewerbefinanzierungen immobilienfinanzierungen gewerbefinanzierung für selbständige immobilienfinanzierung für selbständige


Das könnte Sie auch interessieren:



Anzeigen von diesem Mitglied