Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen

Kategorie:

NEW BUSINESS

Alternativen:new, new apple ipod classic 80gb black, new balance 574 clips, new balance 927 walking shoe, new balance 992, new big bobby car trailer, new cell phones, new era 59fifty low crown,
NEW BUSINESS
  [ Bei 1 Stimmen ] Bewerten
Abuse Tell-a-friend Views: 64

NEW BUSINESS

Provisionsbasis



Eine Klientel von Inhabern großer Devisenbestände möchte die Devisen aus Spanien in ein anderes Land außerhalb der EU
transferieren . Das Geld ist sauber , soll heißen ist komplett deklariert , also kein Schwarzgeld .
Auf Grund der unsicheren Bankenlage in Spanien möchten Privatpersonen und Firmen Ihre Devisen aus Spanien raus transferieren ,
bevor dort ähnlich wie in Griechenland Kontrollen eingeführt werden . Bei Kontrollen könnte man in
Spanien täglich nur noch 60 Euro , wie in Griechenland , von seiner Bank abheben und somit währe das Vermögen dort komplett unter
Kontrolle des Staates und blockiert .
Wir haben eine Möglichkeit diese Devisen , via Deutschland , zu transferieren da man diese Kontrollen in zur Zeit nicht
befürchten muß .
Das Procedere muß folgendermaßen ablaufen , ist rechtlich Deutschland einwandfrei abgeprüft worden und nicht verhandelbar ! Eine
Änderung des Procederes ist definitiv ausgeschlossen .
In Deutschland stellt eine oder mehrere Privatperson Ihr Konto für diesen Devivisentransfer zur Verfügung . Die Devisen werden von
einer sauberen und lastenfreien spanischen GmbH auf das deutsche Konto transferiert . Diese GmbH muß der deutsche
Partner übernehmen damit ein sauberer Transfer möglich ist . Für jede Überweisung müssen sogenannte Clearingdokumente erstellt
werden , das sind Dokumente bezüglich des Geldwäschegesetzes . Die Kosten der GmbH belaufen sich auf 8.500, 00 Euro und sind
vom deutschen Partner vor der Transaktion der Devisen an Herrn Quetting zu zahlen .
Der deutsche Partner bekommt zwischen 500.000, 00 und 950.000, 00 Euro auf sein Konto transferiert . Anschließend muß dieser
93 % dieser Summe auf ein noch zu bennendes Konto außerhalb der EU transferieren . Sein Profit beträgt 7 %!

  Sie suchen nach einer Möglichkeit, ||




Eine Klientel von Inhabern großer Devisenbestände möchte die Devisen aus Spanien in ein anderes Land außerhalb der EU transferieren . Das Geld ist sauber , soll heißen ist komplett deklariert , also kein Schwarzgeld . Auf Grund der unsicheren Bankenlage in Spanien möchten Privatpersonen und Firmen Ihre Devisen aus Spanien raus transferieren , bevor dort ähnlich wie in Griechenland Kontrollen eingeführt werden . Bei Kontrollen könnte man in Spanien täglich nur noch 60 Euro , wie in Griechenland , von seiner Bank abheben und somit währe das Vermögen dort komplett unter Kontrolle des Staates und blockiert . Wir haben eine Möglichkeit diese Devisen , via Deutschland , zu transferieren da man diese Kontrollen in zur Zeit nicht befürchten muß . Das Procedere muß folgendermaßen ablaufen , ist rechtlich Deutschland einwandfrei abgeprüft worden und nicht verhandelbar ! Eine Änderung des Procederes ist definitiv ausgeschlossen . In Deutschland stellt eine oder mehrere Privatperson Ihr Konto für diesen Devivisentransfer zur Verfügung . Die Devisen werden von einer sauberen und lastenfreien spanischen GmbH auf das deutsche Konto transferiert . Diese GmbH muß der deutsche Partner übernehmen damit ein sauberer Transfer möglich ist . Für jede Überweisung müssen sogenannte Clearingdokumente erstellt werden , das sind Dokumente bezüglich des Geldwäschegesetzes . Die Kosten der GmbH belaufen sich auf 8.500, 00 Euro und sind vom deutschen Partner vor der Transaktion der Devisen an Herrn Quetting zu zahlen . Der deutsche Partner bekommt zwischen 500.000, 00 und 950.000, 00 Euro auf sein Konto transferiert . Anschließend muß dieser 93 % dieser Summe auf ein noch zu bennendes Konto außerhalb der EU transferieren . Sein Profit beträgt 7 %!


tags: provisionsbasis new business



Anzeigen von diesem Mitglied