Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen

Kategorie:

Fußschweiß und Hautprobleme - Sidur Quercus Cortex

Alternativen:
Fußschweiß und Hautprobleme - Sidur Quercus Cortex Aktiv Naturbad
  [ Bei 1 Stimmen ] Bewerten
Abuse Tell-a-friend Views: 37

Fußschweiß und Hautprobleme - Sidur Quercus Cortex Aktiv Naturbad

sidur quercus cortex aktiv naturbad gegen vermeidbaren fußschweiß und

Kosmetik, Schönheit, Beauty

Fußschweiß und Hautprobleme - Sidur Quercus Cortex Aktiv Naturbad  

Gegen vermeidbaren Fußschweiß und Hautprobleme.

Eichenrinde ist die älteste, bekannteste und am meisten gebrauchte Gerbstoffmittel. Gerbstoffe wirken zusammenziehend und entzündungshemmend, daraus ergeben sich ungezählte Möglichkeiten für eine gezielte Anwendung als Heil- und Linderungsmittel. Vom Bundesgesundheitsamt anerkannt ist die Wirkung gegen Fußschweiß.

Traditionell werden Voll- und Teilbäder zur Linderung von Hauterkrankungen und Fußschweiß verwendet.

SIDUR QUERCUS CORTEX wurde speziell entwickelt um dem komplizierten System der Überfunktion der Schweißbildung entgegen zu wirken.

SIDUR QUERCUS CORTEX wirkt adstringierend (zusammenziehend) und virusstatisch (Vermehrung von Viren hemmend).

Fußbäder mit SIDUR QUERCUS CORTEX lindern nachhaltig Fußschweißprobleme.

Resultierend aus dem Anwendungsgebiet wird SIDUR QUERCUS CORTEX eine antiphlogistische, sekretionshemmende, gewebeverdichtende und juckreizlindernde Wirkung zugesprochen.

Dosierung/Anwendung:

3 Eßl. SIDUR QUERCUS CORTEX in 2 Liter. warmes Wasser geben, 32°C - 37°C. Badezeit 10-15min. Bäder können anfangs tägl. und später 2-3-mal wöchentlich angewendet werden.

Anwendungstipp

Bei starker Fußschweißbildung empfehlen wir vor dem Fußbad Ihre Füße mit SIDUR QUERCUS CORTEX einzureiben. Nach 3-5min. Einwirkzeit können Sie mit dem Fußbad beginnen.

Preis: 7,95 €

  MELA WHITE Behandlung ||




Gegen vermeidbaren Fußschweiß und Hautprobleme. Eichenrinde ist die älteste, bekannteste und am meisten gebrauchte Gerbstoffmittel. Gerbstoffe wirken zusammenziehend und entzündungshemmend, daraus ergeben sich ungezählte Möglichkeiten für eine gezielte Anwendung als Heil- und Linderungsmittel. Vom Bundesgesundheitsamt anerkannt ist die Wirkung gegen Fußschweiß. Traditionell werden Voll- und Teilbäder zur Linderung von Hauterkrankungen und Fußschweiß verwendet. SIDUR QUERCUS CORTEX wurde speziell entwickelt um dem komplizierten System der Überfunktion der Schweißbildung entgegen zu wirken. SIDUR QUERCUS CORTEX wirkt adstringierend (zusammenziehend) und virusstatisch (Vermehrung von Viren hemmend). Fußbäder mit SIDUR QUERCUS CORTEX lindern nachhaltig Fußschweißprobleme. Resultierend aus dem Anwendungsgebiet wird SIDUR QUERCUS CORTEX eine antiphlogistische, sekretionshemmende, gewebeverdichtende und juckreizlindernde Wirkung zugesprochen. Dosierung/Anwendung: 3 Eßl. SIDUR QUERCUS CORTEX in 2 Liter. warmes Wasser geben, 32°C - 37°C. Badezeit 10-15min. Bäder können anfangs tägl. und später 2-3-mal wöchentlich angewendet werden. Anwendungstipp Bei starker Fußschweißbildung empfehlen wir vor dem Fußbad Ihre Füße mit SIDUR QUERCUS CORTEX einzureiben. Nach 3-5min. Einwirkzeit können Sie mit dem Fußbad beginnen.


tags: kosmetik schönheit beauty fußschweiß und hautprobleme - sidur quercus sidur quercus cortex aktiv naturbad gegen vermeidbaren fußschweiß und hautprobleme aktiv


Das könnte Sie auch interessieren:

sidur quercus cortex akti. Sidur quercus cortex aktiv naturbad vom 2016-11-08 18:56:28.



Fußschweiß und Hautprobleme - Sidur Quercus Cortex Aktiv Naturbad

Anzeigen von diesem Mitglied