Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen
Gratisinserat - Kleinanzeigen

Kategorie:

Entwicklungshilfe Afrika

Alternativen:entwicklungshilfe, entwicklungshilfe jobs,
Entwicklungshilfe Afrika
  [ Bei 1 Stimmen ] Bewerten
Abuse Tell-a-friend Views: 299

Entwicklungshilfe Afrika

Development

Sonstiges



Freiwilligenarbeit in Afrika

Möchtest du gerne in einem Entwicklungsland arbeiten? Weniger priviligierten Menschen helfen? Dich persönlich weiterentwickeln?

Humana gibt dir die Chance in einem Land im südlichen Afrika in verschiedenen Projekten zu arbeiten. Die Projekte richten sich auf Kinder, Aids Bekämpfung, Bildung und Landwirtschaft.

Bevor du in Afrika anfängst wirst du ein halbes Jahr in Dänemark ausgebildet, die Ausbildung ist auf Englisch und befasst sich mit vielen verschiedenen Themen die wichtig sind um in Afrika erfolgreich arbeiten zu können.

Da die Arbeit freiwillig ist, kriegst du keinen Lohn und die Ausbildung kostet auch etwas. Aber es gibt Möglichkeiten, dass die Schule dir hilft mit den Kosten.

Das Pogramm ist so aufgebaut:

6 Monate Ausbildung in Holsted, Dänemark
6 Monate Arbeit in Afrika
2 Monate “Camp Future” (Auswertung der Arbeit )

Neugierig? Dann kannst du gerne Kontakt zu mir aufnehmen: bianca1383@gmx.de

  www.weppoo.de die neue Startseite || Ihre Chance!!!  




Freiwilligenarbeit in Afrika Möchtest du gerne in einem Entwicklungsland arbeiten? Weniger priviligierten Menschen helfen? Dich persönlich weiterentwickeln? Humana gibt dir die Chance in einem Land im südlichen Afrika in verschiedenen Projekten zu arbeiten. Die Projekte richten sich auf Kinder, Aids Bekämpfung, Bildung und Landwirtschaft. Bevor du in Afrika anfängst wirst du ein halbes Jahr in Dänemark ausgebildet, die Ausbildung ist auf Englisch und befasst sich mit vielen verschiedenen Themen die wichtig sind um in Afrika erfolgreich arbeiten zu können. Da die Arbeit freiwillig ist, kriegst du keinen Lohn und die Ausbildung kostet auch etwas. Aber es gibt Möglichkeiten, dass die Schule dir hilft mit den Kosten. Das Pogramm ist so aufgebaut: 6 Monate Ausbildung in Holsted, Dänemark 6 Monate Arbeit in Afrika 2 Monate “Camp Future” (Auswertung der Arbeit ) Neugierig? Dann kannst du gerne Kontakt zu mir aufnehmen: bianca1383@gmx.de


tags: sonstiges entwicklungshilfe afrika development


Das könnte Sie auch interessieren:

development. Development vom 2016-11-05 02:38:48.



Anzeigen von diesem Mitglied